Ich bin ganz schön anstrengend! Die Geschichten über mich stimmen!

Was soll ich sagen, die Geschichten, die man sich über Border Collies erzählt, stimmen. Das war mir ja auch eigentlich klar, aber dass es so anstrengend wird, dass habe ich nicht gedacht.

Fangen wir mal mit den üblichen Gepläre der Anderen an. Der Border braucht Schafe. Bestimmt Einige, aber hier muss ich sagen, es gibt ganz viele tolle Möglichkeiten einen Border Collie glücklich zu machen. Das, zu diesem Argument, warum man sich keinen Border zulegen sollte.  ....... haha

 

Es macht so viel Spaß sich mit dieser Rasse auseinander zusetzen. Ein ganz besonders Tier.

Wer bereits einen Hund hat, der wird sein wahres Wunder erleben. Wir haben so ein Wunder nun bei uns.

Nicht nur das sich Border zwischen super Schlau und Wahnsinn befindet,nein, wir befinden uns zeitlich begrenzt auch auf der Seite vom Wahnsinn. Der bringt uns um. Können wir den wieder verkaufen????

NIEMALS!!!  Geduld ist hier das richtige Rezept. Kriegt man nur nicht auf Krankenschein verschrieben. Also lernen wir Menschen unser Leben mit ganz viel Geduld zu füllen. Eine schweißtreibende Aufgabe.

 

Ich bin mit Hunden aufgewachsen und habe auch so manche Erfahrung mit diesen gemacht. Wie ja beschrieben, haben wir uns alle mit der Spezie Border Collie beschäftigt und aus tiefer Überzeugung uns für diese Rasse entschieden.

 

Heute frage ich mich zwischenzeitlich ob wir noch alle Tassen im Schrank hatten.

Aber Spaß bei Seite. Unser Schrank ist voll und wir haben das Richtige gemacht.

 

Jetzt hole ich mir allerdings immer wieder Hilfe.

Mein Fazit: Ich brauche Hilfe!



Alleine schaffen wir die richtige Erziehung nicht. Dieser Hund tickt irgendwie anders und ich habe es noch nicht drauf ihn richtig zu lesen.

 

Irgendwann schreib ich dann hier, wir haben es geschafft!

 

 

Also wer einen guten Rat hat, meldet sich doch bitte bei mir!